Blaumeise


Die Blaumeise (Cyanistes caeruleus, Syn. Parus caeruleus) ist eine Vogelart aus der Familie der Meisen (Paridae). Der Kleinvogel ist mit seinem blau-gelben Gefieder einfach zu bestimmen und in Mitteleuropa sehr häufig anzutreffen. Bevorzugte Lebensräume sind Laub- und Mischwälder mit hohem Eichenanteil; die Blaumeise ist auch häufig in Parkanlagen und Gärten zu finden.
Das Zimmer befindet sich in der 1. Etage. Ausgestattet ist das Doppelzimmer mit Küche/TV/Dusche/WC. Zimmer p. Nacht ab 50€ inklusive Frühstück. Halbpension erfragen Sie bitte beim Hausherren.


ZURÜCK